Sonntag, 17. Juli 2016

Sommer dekortiert - Urlaubsfeeling für Dein Zuhause

Jetzt verrate ich Euch etwas, das eigentlich kaum zu glauben ist. Ich hatte gerade 3 Wochen Urlaub und bin nicht verreist. Wahnsinn, oder? Mag daran liegen, dass ich beruflich das ganze Jahr reise und einfach mal froh bin, zuhause zu sein. Zugegeben, ich war nicht während des kompletten Urlaubs zuhause. Der Liebste (wir hatten gemeinsam Urlaub) und ich haben eine "Tour de Weingut" - wie wir es spaßeshalber nennen ;-) - an die Nahe und an die Saar unternommen. Die Tour dauerte 3 Tage und insgesamt besuchten wir 6 Weingüter, probierten und kauften jede Menge Wein, hatten tolles Wetter und jede Menge Spaß!

Um Sommer- bzw. Urlaubsfeeling zuhause zu dekorieren braucht es nur ein paar Kleinigkeiten, welche jeder oftmals schon hat oder Accessoires, die sich jährlich immer wieder dekorieren lassen und nie aus dem Trend kommen.

Das sind z.B.:

- Muscheln/Sand
- Glaswindlichter
- Kerzen
- maritime Accessoires

Bei den Farben habt Ihr viele Möglichkeiten. Die Farben können hell und grell sein oder auch zarte Pastelltöne vermitteln individuelles Sommerfeeling. Sonne, Strand und Meer - das läßt jede Menge Raum zum Dekorieren.

Für die maritime Richtung wählt Ihr am besten die Grundfarben blau und weiß - dazu passt je nach Eurem Geschmack silber oder gold.

Aber auch grelle Farben lassen sich mit den maritimen Tönen sehr gut mischen.
Mein Tipp: eher weniger als mehr Farben miteinander kombinieren.
Und wenn Ihr in einer Farbrichtung seid, bleibt dabei! Das wirkt einfach harmonischer. Allerdings könnt Ihr in der gleichen Farbrichtung gerne variieren. Z.B. helles gelb mit kräftigem gelb oder auch ockergelb.

Hier habe ich z.B. die Zitronen (gelb) in einer blauen Schale angerichtet. Der gelbe Farbton ist warm, deshalb habe ich hier weiter mit gold = warm und Brauntönen anstatt mit silber = kühl kombiniert.








Silber habe ich daraufhin mit hellblauen/türkisfarbenen Dekoelementen, weiß, grau und cremefarben dekoriert.




Mein Tipp: Cremefarbene Accessoires passen im Übrigen gut zu beiden Farbvarianten und sind deshalb immer eine gute und hilfreiche Wahl.

Ein weiteres, absolut beständiges Accessoire sind frische Blumen oder Pflanzen. Das ganze Jahr über ist florale Dekoration machbar und sie verkörpert genau das Feeling der jeweiligen Jahreszeit.

Wart Ihr schon im Sommerurlaub? Verratet mir doch mal wo und lasst mich ein bisschen teilhaben an Eurem Urlaubsfeeling ;-)

Habt's wundervoll,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...