Donnerstag, 20. Februar 2014

New York Cheesecake-Cupcakes


















Hier nun wie versprochen, meine New York Cheesecake-Cupcakes. Die Idee entstand, als ich in New York den besten Cheesecake, den ich je gegessen hatte, probierte. Und zwar im Pastis. Das wunderschöne Bistro wurde bekannt aus der Serie "Sex and the City". Die vier Mädels waren dort immer zugegen, um über das Leben, die Stadt und natürlich über Männer zu philosophieren...

New York Cheesecake-Cupcake

Zutaten für 12 Cupcakes

Für den Boden:
100g Vollkornkekse (ich nehme die von Leibniz)
50g   Butter
1 EL Zucker und eine Prise Zimt

Für den Teig:
200g Philadelphia
200g Saure Sahne
80g   Zucker
1   Ei
½  TL Vanillezucker
1   EL Mehl
1   EL Vanillepuddingpulver

Für das Frosting:
200g Philadelphia
150g Butter (weich)
100g Puderzucker
100g Erdbeermarmelade (am Besten selbstgemacht)

Zubereitung:
Den Backofen auf 175°C vorheizen (Umluft 160°C). Die Vollkornkekse zerbröseln und mit der zerlassenen Butter, dem Zucker und dem Zimt, vermengen, bis eine Art Masse entsteht. Diese Masse als Boden in die mit Papierförmchen ausgekleidete Cupcake-Form (Muffinform) füllen.
Alle Zutaten für den Teig in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und zu einer glatten Teigmasse verrühren. Damit der Teig schön fluffig bleibt, nicht zu lange rühren. Nun die Masse in die Förmchen füllen. Die Cupcakes werden nicht mehr viel "aufgehen" - also nicht wundern - dennoch nicht bis oben hin einfüllen, da sonst das Verhältnis Boden-Teig-Frosting nicht mehr ganz stimmig ist. Nun bei 175°C bzw. 160°C (Umluft) ca. 30 - 35 Minuten backen.

Bei der Zubreitung des Frostings ist es wichtig, dass zuerst die weiche Butter mit dem Puderzucker in der Küchenmaschine so lange verrührt wird, bis eine helle Masse entsteht - so verbindet sich der Puderzucker richtig mit der Butter und wird schön cremig, also schön lange verrühren -. Den Frischkäse (kühlschrankkalt) und die Erdbeermarmelade unterheben, auf keinen Fall mit der Maschine verrühren! Die Creme mit einer Sterntülle auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen und nach Belieben mit einer Erdbeere oder bunten Sticks toppen.

Eure Dani

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...