Donnerstag, 14. Januar 2016

#Wochenrückblick 1/16

Der erste #Wochenrückblick und damit ist das neue Jahr schon in vollen Zügen da.

Mein erster Arbeitseinsatz in 2016 ging sofort am 01.01. nach Hongkong. Einen Bericht über diese Stadt findet Ihr übrigens hier*. Da verrate ich Euch, was Ihr in 2 Tagen in Hongkong so alles anstellen könnt ;-)

Anfang dieser zweiten Jahreswoche haben der Liebste und ich uns zum Hummeressen mit Freunden im Arens Restaurant in Hainfeld verabredet. Zum Apero trafen sich alle bei uns zuhause.
Kurzerhand haben der Liebste und ich überlegt, in Frankreich für diese kleine Einstimmung schnell noch ein paar Austern und Champagner zu besorgen. → Soweit der Plan...leider gab es noch keine Austern, denn die französischen Supermärkte bekommen ihre erste Lieferung erst NACH der zweiten Januarwoche. Gut, dann nahmen wir eben Rillettes und Foie Gras mit. Champagner (Lallier) gab's auch und zwar von dem neuen Weinladen Roi des Vins*. Grandioser Weinhändler mit einer Auswahl von 1500 verschiedenen Sorten Wein (ausschließlich französisch) und 150000 Flaschen vorrätig. Nach dem Apero ging es dann zu Arens Restaurant. Die ausführliche Restaurantkritik und mehr über den Abend findet Ihr hier*. 

Die Weihnachtsdeko ist nun auch abdekoriert und der Baum musste gehen ;-( Eine neue Winterdeko ziert auch schon die Wohnung. Die Dekoideen dazu folgen...

Ende der Woche waren wir bei Freunden zum Wintergrillen eingeladen. Wir wurden verwöhnt mit kleinen Fischburgern zur Vorspeise, Cheesburgern zum Hauptgang mit selbstgemachter Tomatensugo und - nein, keine Burger zum Nachtisch ;-)...da gab es einen köstlichen Tassenschokokuchen mit flüssigem Kern und Rumvanille...yummi!



Habt's wundervoll,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...