Dienstag, 2. September 2014

Die "blaue Stunde" der Karlsruher Blogger #wirmachenblau





















Da sitzt man ganz unspektakulär an einem ganz normalem Abend beim Karlsruher Bloggerstammtisch und plötzlich befindet man sich in der Planung für ein Event, das ganz im Sinne der Farbe blau stehen soll. Unser Event die "blaue Stunde" war geboren ;-)












































Kaum wurde der Vorschlag von unserer Bloggerin Miri von mirisjahrbuch in die Runde geworfen und schon sprudelten die Ideen für unsere blaue Stunde flutartig durch den Raum. Es sollte ein Abend werden, an dem die dominierende Farbe blau ist. Auch wir Blogger sollten blau sein ...nein, nicht betrunken ;-), vielmehr in Blau gekleidet - gemischt mit Weiß, grau und beige. Es gab Ideen für Deko, Papeterie, Essen, Getränke und, und, und. Mara von lifeisfullofgoodies war so lieb und hat sich ganz spontan dazu bereit erklärt, dieses Event in Ihrem wunderschönen Zuhause stattfinden zu lassen. Ein Termin war in Windeseile gefunden und bis dahin wurde vorgeschlagen, entschieden, gebastelt, gewerkelt, Rezepte ausgetüftelt, eingekauft, ausgesucht und genetzwerkt. 





















Alle standen in den Startlöchern und dann war es endlich so weit, der Abend war gekommen. Dank Katrin von Villa Schönsinn hatten wir wahnsinnig viele Dekoartikel für unsere Essenstafel.





















Wir dekorierten mit silbernen Kerzenständern, Windlichtern, tollen Schüsseln, Siphonflaschen, blauen Papierblüten und Mara stellte Geschirr und Silberbesteck zur Verfügung.












































Eine romantische Stimmung konnten wir mit den zahlreichen Kerzen, die von profissimo gesponsert wurden, Lichterketten und beleuchteten Lampions, schaffen.























Liebevoll selbstgestaltete Papeterie und Namensschildchen von Anni von Pötit bildeten das i-Tüpfelchen dieser blauen Tafel.























Die weiß-blaue-Servietten, Popcorntütchen, Lasercut-Karten und vieles mehr wurde von Casa di Falcone  gesponsert. So hatten wir mit dem süßen und salzigen Popcorn auch schon gleich eine kleine, leckere Knabberei.






























































Auch eine blaue Bowle von Annkathrin von Kochblog-Action durfte nicht fehlen...

































































Leider spielte das Wetter nicht wirklich mit, so dass wir zum Essen auf die überdachte Terrasse umziehen mussten. Die Gemütlichkeit zog ein und wir vertieften uns in ausgelassene Gespräche und leckeres Essen.






























































Auf unserem Buffet standen verschiedene Grillsachen, ausgefallene Salate, Quiches, selbstgebackenes Brot (Monkeybread), Gemüsespieße, homemade Grillsaucen und Kräuterbutter, Pizzabällchen. Auch Süßes zum Dessert wurde gereicht, Panna Cotta, Bountypralinen, süße Tarte, Torten und Blaubeer-Tiramisu.





















Es war ein wahnsinnig schöner Abend im Kreise toller Menschen - mit dabei waren:

Mara (und Timm) [Life is full of goodies] / Katja [Frl. K. sagt ja] / Miri [Miris Jahrbuch] / Michael [uberhusband] / Anni [Pötit] / Constanze [Das wunderbare Leben] / Markus [Get on Board] / Petra [Hollightly] und Tom / Tanja [Reiseaufnahmen] / Annkathrin [Kochblog-Action] / Katrin [Villa Schönsinn] / Juliane [Schöner Tag noch]

Herzlichen Dank, liebe Mara, dass Du Dein Zuhause zur Verfügung gestellt hast und Danke auch den Sponsoren, die diesen Abend möglich gemacht haben.

Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Bloggerstammtisch,

 

Kommentare:

  1. Ach, du hast ja sogar Fotos vom Essen! Wir anderen alle waren, glaub ich, nach dem Knipsen der Tafel zu hungrig, hehe. Liebste Grüße, Constanze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich konnte mich gerade noch so zurückhalten, bis ein paar Essensfotos gemacht waren ;-))
      Ganz liebe Grüße,
      die Dani

      Löschen
  2. Hach, was war das schön! Hab noch einen hübschen Tag!! Alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaa, es war wunderschön und schreit nach Wiederholung ;-)
      Liebste Grüße,
      die Dani

      Löschen
  3. Ein Foto schöner als das andere! Wahnsinnig, wie Du alles in Szene gesetzt hast. Ein wunderfeines Outdoor-Ambiente. Schaaaaade fast, dass ich nicht aus Karlsruhe komme...
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      herzlichen Dank für das tolle Kompliment! Freut mich sehr, dass es Dir gefällt und ich finde es auch schade, dass Du nicht aus Karlsruhe kommst :-)
      Ganz liebe Grüße,
      Dani

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...